FAZ Podcast für Deutschland

FAZ Podcast für Deutschland

„Für mehr, nicht weniger Freiheit“: Warum nur eine Impfpflicht die Pandemie beendet

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was, wenn die aktuellen Maßnahmen mal wirken, die Zahlen wieder ein bisschen besser werden, und dann wieder gelockert wird? Was, wenn dann die Impfquote so bescheiden bleibt wie sie jetzt ist? Verzögern wir nur die Pandemie und müssen uns schon darauf einstellen, dass wir an einer fünften Welle, vielleicht sogar einer sechsten Welle nicht vorbeikommen?

Darüber reden wir heute: Über eine allgemeine Impfpflicht, die eine Lösung sein kann, um einen Endpunkt zu sehen. Über den Begriff Freiheit, rechtlich wie philosophisch. Und am Ende über die Historie der deutschen Impfskepsis.

„Das ist jetzt der Lockdown für Ungeimpfte“ – Was bringen die neuen Maßnahmen?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie genau das neue Infektionsschutzgesetz aussieht, besprechen wir heute im „F.A.Z. Podcast für Deutschland“. Wie die Maßnahmen einzuschätzen sind, schreibt uns unter anderem der Virologe Christian Drosten. Außerdem sprechen wir mit einem bayerischen Notarzt über die Situation im Süden und fragen, wie sicher die Versorgungslage für Notfallpatienten ist.

Auch Merz bereit für Vorsitz – Wahlforscher: „Mit ihm käme CDU nicht über 20%“

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nach Norbert Röttgen will nun auch Friedrich Merz seinen dritten Anlauf an die CDU-Spitze versuchen, wie uns sein Kreisvorsitzender bestätigte. Die einzige Frau im Rennen, Karin Prien, sagt im Interview, was alles anders werden muss. Wahlforscher Matthias Jung spricht über Ursachen des christdemokratischen Abwärtstrends und falsche Schlussfolgerungen.

Über diesen Podcast

Der Podcast der F.A.Z mit aktuellen Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Gesellschaft und Wissenschaft und hintergründigen und kontroversen Diskussionen.

von und mit Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ

Abonnieren

Follow us